Ihre Ergotherapie-Praxis im Herzen Ulms

Die Praxis wurde 1998 von Birgit Stadler gegründet. Ihre langjährige Tätigkeit in der ambulanten Ergotherapie, der neurologischen und orthopädischen Rehabilitation im In- und Ausland und als Dozentin für Ergotherapie, waren die Grundpfeiler für ihre eigene Praxis.

Die vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen werden vom gesamten Team intensiv ausgeschöpft, so dass neue Erkenntnisse stets Eingang in das Praxisleben finden.

Lernen Sie uns kennen – unsere Freude an der ergotherapeutischen Arbeit und im Kontakt mit dem Patienten werden Sie schnell spüren.

Birgit Stadler

Praxis für Ergotherapie Ulm
  • Ergotherapeutin BSc (NL)
  • Praxisinhaberin seit 1998 und Praxisleitung
  • Qualitätsmanagement
  • Interne Weiterbildung
  • Bobath-Therapeutin (IBITA)
  • Fachtherapeutin für Legasthenie und Dyskalkulie
  • Freie Dozentin

Nadja Müller

Praxis für Ergotherapie Ulm
  • Staatlich examinierte Ergotherapeutin
  • Fachliche Leitung seit 2018
  • Bobath-Therapeutin (IBITA)
  • Fachtherapeutin für Fein- und Graphomotorik
  • Leitlinienorientierte Ergotherapie bei ADHS
  • Trainerin für pädiatrisches Gruppentraining:
    • i-Punkt Vorschultraining
    • Marburger Konzentratinstraining (MKT)
    • Sozialkompetenz-Training (EST)

Barrierefreie Praxisräume

Wir arbeiten in einer modernen und barrierefreien Praxis für Ergotherapie im Herzen von Ulm. Es ist uns sehr wichtig, unseren Klienten eine angenehme Atmosphäre in professioneller Umgebung anzubieten.

Auf Wunsch und mit Einverständnis des verordnenden Arztes führen wir auch Hausbesuche und Besuche im persönlichen Umfeld unserer Klienten durch.

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns unverbindlich an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

0731 95099-89

Unser Praxisleitbild

Wir sind ein Team

Ergotherapie Praxis im Zentrum von Ulm

Die ergotherapeutische Arbeit verbindet uns. Dabei arbeiten wir vertrauensvoll und respektvoll zusammen. Wir unterstützen uns gegenseitig in der Entwicklung, Darstellung und Ausübung unseres spezifischen ergotherapeutischen Expertenwissens. Als Team entwickeln wir uns kontinuierlich gemeinsam weiter.

Wir arbeiten klientenzentriert

Ergotherapie für Kinder und Erwachsene

Wir nehmen eine ganzheitliche Perspektive ein, indem wir unser Klientel in ihrem individuellen Lebenskontext betrachten und ihre persönlichen Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen.  Die Einhaltung von Schweigepflicht und Datenschutzbestimmungen ist für uns selbstverständlich. Basis der Therapie ist eine aktive und stets von Respekt geprägte Zusammenarbeit mit den Klient*innen. Wir sind dazu bereit, gemeinsam mit unseren Klienten auch unübliche Wege zu gehen, wenn zu erwarten ist, dass sie hilfreich sind.

Wir arbeiten betätigungsorientiert

Neurologische Ergotherapie Praxis in Ulm

Wir begleiten Klient*innen jeder Altersgruppe bei Betätigungen, welche für sie und ihr Umfeld bedeutsam sind. Dabei unterstützen wir unsere Klientel in allen damit in Zusammenhang stehenden Anliegen und stärken sie für die größtmögliche Handlungsfähigkeit in ihrem Alltag.  Dabei definieren wir eine erfolgreiche Behandlung so, dass die anfangs zwischen allen Beteiligten formulierten, realistischen Ziele erreicht und im Alltag des Klient*innen umgesetzt werden.

Wir arbeiten nach allgemein anerkannten ergotherapeutischen Standards

Ergotherapie für Kinder in Ulm

Wir wenden aktuelle, evidenzbasierte Therapiemethoden an. Dabei berufen wir uns sowohl auf langjährig bewährte Konzepte, als auch auf die zeitgemäßen wissenschaftlichen Erkenntnisse der Ergotherapie. Unser Team handelt nach gemeinsamen Qualitätsstandards, die wir kontinuierlich überprüfen und erweitern. Die Praxisleitung unterstützt dies durch die Förderung von interner und externer Weiterbildung.

Wir arbeiten interdisziplinär mit anderen Berufsgruppen zusammen

Kinesiotaping in Ulm

Für Überweiser sind wir zuverlässige Kooperationspartner. Wir suchen aktiv den fachlichen Austausch im Sinne des Klient*innen und schreiben kompetente Therapieberichte.

Als Leistungserbringer fühlen wir uns gegenüber den Kostenträgern und der Gesellschaft verpflichtet, achtsam mit den zur Verfügung stehenden wirtschaftlichen Ressourcen umzugehen. Außerdem ist es uns ein großes Anliegen, den Beruf des Ergotherapeuten zu fördern und in seinem Ansehen weiter zu stärken.